80-jähriger Rennradfahrer erliegt nach Verkehrsunfall seinen Verletzungen

Ein 80-jähriger Grefrather wurde am 30. November bei einem Unfall an der Einmündung Schlossallee/ Plankenheide in Nettetal schwer verletzt. Nun teilt die Kreispolizei mit, dass der Rennradfahrer, der beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn geriet und in der Einmündung mit einem Pkw kollidierte, am Wochenende seinen Verletzungen in einem Krankenhaus erlag.