Landrat Dr. Andreas Coenen trifft Tönisvorster Bürgermeister Leuchtenberg

Foto: Kreis Viersen

Landrat Dr. Andreas Coenen hat Uwe Leuchtenberg, Bürgermeister der Stadt Tönisvorst, empfangen. Für seinen Antrittsbesuch war der neugewählte Bürgermeister zu Gast im Kreishaus. “Wir hatten ein gutes Gespräch – unter anderem ging es um die Bekämpfung der Corona-Pandemie und um interkommunale Zusammenarbeit”, sagt Dr. Coenen. “Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche Uwe Leuchtenberg weiterhin einen guten Start in das neue Amt.”

“Ich habe mich über die Einladung des Landrates gefreut – denn es ist ein Zeichen für Interesse an guter Kommunikation zwischen dem Kreis Viersen und den kreisangehörigen Kommunen. Etwas, das ich meinerseits sehr begrüße und gerne intensivieren würde – insbesondere mit Blick auf gemeinsame Projekte, wie dem Klimaschutzkonzept, das jetzt mit dem Kreis Viersen und fünf weiteren Kommunen aus dem Kreis neu aufgelegt wird”, so Leuchtenberg.