Bürgermeister Pakusch einstimmig in Städtetag-Vorstand gewählt

Foto: privat

Erste Sitzung virtuell und per Video – und sofort gewählt worden: Willichs Bürgermeister Christian Pakusch ist einstimmig von seinen Kolleginnen und Kollegen aus ganz NRW in den Vorstand des Städtetages aufgenommen worden. Der Städtetag Nordrhein-Westfalen ist die Stimme der Städte im größten Bundesland der Republik:

Im Städtetag NRW haben sich 40 Städte mit rund neun Millionen Einwohnern zusammengeschlossen. Der kommunale Spitzenverband repräsentiert damit etwa die Hälfte der Bevölkerung des Landes – und vertritt damit auch auf Bundesebene deren Interessen. Pakusch hat sich bei seinen Vorstandskollegen für das Vertrauen bedankt: „Ich freue mich sehr auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit!“