Viersen: „Stadtgutschein“ als Arbeitgebendengutschein

Die Reihe von kompakten Onlineveranstaltungen zu relevanten Wirtschafts- und standortspezifischen Themen der städtischen Wirtschaftsförderung geht weiter. Am Dienstag, 23. März 2021, gibt es virtuelle Informationen zum Thema Stadtgutscheine für Beschäftigte und welche Vorteile das für die Arbeitgebenden bietet.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Viersen und der Werbering Viersen aktiv haben Anfang 2021 gemeinsam einen „Stadtgutschein“ initiiert. Mit diesem Stadtgutschein kann das regionale Angebot der Geschäfte und Dienstleistenden in Viersen auch während der Einschränkungen durch Corona unterstützt werden und das digital sowie stationär. Arbeitgebende haben beispielsweise die Möglichkeit, Gutscheine für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erwerben. Von 18 bis 18.45 Uhr erfahren Teilnehmende des Online-Tutorials, wie dieses Angebot funktioniert, wie die Abwicklung organisiert ist und wie sie von steuerlichen Vorteile profitieren können.

Die Teilnahme ist kostenlos. Das Tutorial findet statt über das Webkonferenzsystem „Big Blue Button“. Anmeldungen sind ab sofort online möglich über die Homepage der Stadt Viersen unter Wirtschaft und Bauen/ Wirtschaftsförderung /Aktuelles. Nach der Anmeldung wird der Zugangscode für das Web-Seminar per E-Mail zugeschickt.