Niederrheinisches Freilichtmuseum: verlängerte Öffnungszeiten bis einschließlich Sonntag

Das Niederrheinische Freilichtmuseum des Kreises Viersen verlängert bis einschließlich Sonntag, 28. März, seine Öffnungszeiten. Ab Montag, 29. März, muss es aufgrund der aktuellen Beschlüsse des Landes Nordrhein-Westfalen erneut schließen.

“Um möglichst vielen Interessierten die Chance auf einen Museumsbesuch zu geben, haben wir uns entschieden, ab morgen die sonst erst ab dem 1. April geltenden Sommeröffnungszeiten vorzuziehen”, sagt Anke Petrat, Leiterin des Freilichtmuseums.

Vom 24. März an ist das Freilichtmuseum von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Besucherinnen und Besucher müssen vorab online oder telefonisch einen Termin vereinbaren: www.niederrheinisches-freilichtmuseum.de und 02158 / 9173-0.

Die letzte Buchung ist um 17 Uhr möglich. Ein Termin gilt für max. zwei Erwachsene mit bis zu vier Kindern. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Der Eintritt wird vor Ort entrichtet.