Buttermarkt: Fensteranstrich am Kempener Rathaus

Foto: G. Holmann

Die gesamte Maßnahme erfolgt in vier Abschnitten und soll bis zu den Sommerferien abgeschlossen sein. Für diese Anstricharbeiten ist es erforderlich ein Gerüst aufzubauen. Der Gerüstaufbau des ersten Abschnitts beginnt am 7. April, die Anstricharbeiten werden ab dem 12. April beginnen.

Die Gerüste werden abschnittsweise aufgebaut und mit Plane versehen werden, um ein relativ wetter- und staubgeschütztes Arbeiten möglich zu machen.

Begonnen wird auf der Buttermarktseite links vom Turmeingang, weiter geht es mit dem zweiten Abschnitt vom Turm bis zum Haupteingang. Der dritte und vierte Abschnitt erfolgt dann auf der Kirchplatzseite.