KreisSportBund: #SPORTEHRENAMT-NRW-TOUR 2021 verschoben

Foto: Sreenshot sportehrenamt.nrw

Die Daten der #SPORTEHRENAMT-NRW-TOUR 2021 des Landessportbund haben sich aufgrund der Pandemie verschoben. Der angekündigte Halt beim Reit- und Fahrverein (RFV) Dülken-Viersen am 1. Mai wurde nun auf Freitag, 13. August 2021, gelegt.

Unter 284 Bewerbern wurden insgesamt 30 Vereine ausgelost, die Gastgeber für die LSB-Tour werden. In einem dreistündigen Informations- und Entertainmentprogramm begeistert das Team der Ehrenamtstour für das ehrenamtliche Engagement im Sportverein. Bereits Engagierte werden für ihr Engagement belobigt und neue Engagierte sollen gewonnen werden. Außerdem erhält der RFV als Gastgeber eine Projektförderung in Höhe von 1.000 Euro.

Die#SPORTEHRENAMT-NRW-TOUR 2021 ist Baustein der landesweiten Initiative #Sportehrenamt–Jetzt erst recht! des Landesportbundes Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit WESTLOTTO, gefördert von der Staatskanzlei NRW. 2021 liegt der Themenschwerpunkt der Initiative auf Menschen ab 50 Jahren. Weitere Informationen gibt es unter www.sportehrenamt.nrw oder bei Jutta Bouscheljong unter jutta.bouscheljong@kreis-viersen.de.