Niederkrüchten: Ökumenischer Gedenkgottesdienst für Corona-Tote

Am kommenden Sonntag, den 18. April, findet um 18.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Bartholomäus in Niederkrüchten zum Gedenken der an und mit dem Coronavirus verstorbenen Niederkrüchtener statt. Die Kirchengemeinde bittet für den Gottesdienst, der auf Anregung von Bürgermeister Karl-Heinz Wassong aufgenommen wurde, aufgrund der derzeit geltenden Hygiene- und Abstandsregeln um vorherige Anmeldung im Pfarrbüro Niederkrüchten, Telefon 02163-45130 (Dienstag, Mittwoch, Freitag 09.00 – 12.00 Uhr, Donnerstag 17.00 – 19.00 Uhr).