Impfzentrum Viersen: Impfungen ab sofort auch ohne Termin möglich

Foto: Symbolbild

Ab sofort können sich Bürgerinnen und Bürger des Kreises Viersen täglich zwischen 15.00 und 18.00 Uhr im Impfzentrum in Dülken ohne Termin impfen lassen. Je nach verfügbarem Kontingent werden dafür die Vakzine von Biontech oder Johnson & Johnson verimpft.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, sollten Impfwillige alle erforderlichen Dokumente wie den Personalausweis oder Reisepass sowie den Impfausweis mitbringen.

“Ich freue mich, dass wir nun allen Bürgerinnen und Bürgern auch spontan ein Impfangebot machen können”, sagt Landrat Dr. Andreas Coenen. “Nutzen Sie dieses, wenn Sie noch keinen Termin anderswo erhalten haben.” Die Aktion beschränkt sich auf das täglich verfügbare Impfstoffkontingent.