Görtz gratuliert Plum zu gutem Ergebnis in Willich

Auf eine gute Zusammenarbeit: Willichs CDU-Chef Guido Görtz (rechts) gratuliert am Wahlabend in Viersen dem neuen Bundestagsabgeordneten Martin Plum. Foto: CDU Willich

Der Willicher CDU-Vorsitzende Guido Görtz hat dem neuen Bundestagsabgeordneten für den Kreis Viersen, Martin Plum, zu seinem Wahlsieg gratuliert. Mit gut 38 Prozent habe Plum in Willich das zweitbeste Erststimmen-Ergebnis im Kreis geholt. „Wir haben mit und für Martin Plum einen engagierten Wahlkampf geführt und freuen uns nun auf die Zusammenarbeit mit unserem Mann in Berlin“, erklärte Görtz.

Insgesamt hätte sich der Willicher CDU-Chef ein besseres Ergebnis für die Union gewünscht: „Die herben Verluste – gerade auf Bundesebene – sind sehr schmerzhaft. Nicht als Erster durchs Ziel zu gehen, das darf sein, das ist demokratischer Wettbewerb. Klar ist aber auch, dass die Union daraus lernen und jetzt aus dem Wahlergebnis die richtigen Schlüsse ziehen muss.“